Please Wait...

Thassos - Von der Natur inspiriert

Unser Wanderprogramm "Thassos- Von der Natur inspiriert" bietet unseren Gästen die Möglichkeit die Insel Thassos von verschiedenen Blickwinkeln in ihrem Ursprung zu entdecken. Der weisse Marmor, die Vielfältigkeit der Insel in ihrer Vegetation, ihrer Kultur und Geschichte und den kulinarischen Besonderheiten machen die Insel einzigartig und sie wurde daher früher auch "Athen des Nordens" genannt.

Unterkunft

Das Hotel Makryammos Bungalows erstreckt sich über eine Waldfläche von 30 Hektar, direkt in einer wunderschönen Bucht, nur 2 km von der Hauptstadt Limenas entfernt. Die Anlage bezaubert mit einer seltenen natürlichen Schönheit, die unberührt geblieben scheint von der Zeit. 40 Gebäude mit 206 Zimmern (Standard und Superior) und Suiten in Harmonie mit der Natur, mit Blick auf das Meer (teilweise durch Bäume verdeckt). Die Bungalows sind alle aus natürlichen Ressourcen der Insel erbaut, vor allem der lokale Schiefer und Marmor aus Thassos. Sie sind umgeben von Bäumen, jedes Jahr mit schönen neuen Pflanzen angereichert. Die Anlage besteht aus einem Haupt-, Nebengebäude und 200 Bungalows. Im Hauptgebäude befinden sich die Rezeption, verschiedene öffentliche Bereiche, Zugang zu Satelliten-TV und WLAN, Aufenthaltsraum mit Kamin sowie der Mini-Markt. Der Mini-Markt ist mit allen notwendigen Produkten für Ihren Aufenthalt im Sommer, sowie Zigaretten und internationaler Presse ausgestattet. Im Nebengebäude sind das Restaurant "Dioskouri" und die Bar "Nymphes" angeknüpft. Gegenüber dem Hauptgebäude ist der Strand, der Pool mit Süßwasser und rechts daneben der Mini Club. In der Mitte des Strandes befindet sich die Beach Bar "Ammos", wo man entspannt den Aufenthalt am Strand mit erfrischenden Cocktails und Snacks genießen kann. Am anderen Ende des Strandes, zwischen den Felsen und den umliegenden Garten ist das a la carte Restaurant "Sirens". Das Hotel verfügt über Parkplätze für die Gäste, so können Sie Ihr Fahrzeug in einem der ausgewiesenen Bereiche in der Nähe Ihres Bungalows parken. 24 Stunden medizinische Versorgung für Notfall-Vorfälle (Arzt kommt auf Bestellung).

Programm

Scroll at the center of the screen to view the full schedule

1. Tag: Ankunft am Flughafen Kavala/Thessaloniki.

Transfer nach Keramoti und Fährüberfahrt nach Limenas/Insel Thassos. Transfer zum Hotel. Begrüßungstreffen mit anschließendem Abendessen.

Transfer zum Hafen Keramoti ab Flughafen Thessaloniki ca. 3 Stunden.

Transfer zum Hafen Keramoti ab Flughafen Kavala ca. 15 Minuten.
Fahrzeit Fähre ca. 40 Minuten.


2. Tag: Die Dörfer aus der Seeräuberzeit

Der Ausgangspunkt unserer Wanderung ist im Dorf Prinos. Wir durchwandern das gleichnamige Tal, das uns mit typischem Inselbewuchs empfängt. Mit einem kurzen Aufstieg erreichen wir schließlich den Saumweg nach Kazaviti. Um sich vor Seeräubern zu verstecken, gründeten die bedrohten Einheimischen hier ein großes und ein kleines Dorf. Wie Vogelnester kleben die Häuser zwischen Platanen und Walnussbäumen am Hang. Unser Besuch auf der schönen Platia von Megalo Kazaviti wird zu einer interessanten Geschichtsforschung. Die einzigartige Architektur der Insel ist hier noch am lebendigsten.

Gesamtdauer: ca. 5 Stunden /GZ: ca.3 Stunden + 400 hm - 400 hm


3. Tag: Mit dem Kajak entlang der Küste

Heute erleben wir die Insel Thassos aus einem anderen Blickwinkel. Bei unserer Sea Kajak Tour steuern wir versteckte Buchten der Insel an und erleben die einzigartige Natur entlang verschiedener Küstenabschnitte.

Gesamtdauer: 5-6 Stunden/ Kajak Dauer: 3-4 Stunden


4. Tag: Panoramaweg von Potamia nach Panagia und hinab zum Strand von Chrissi Ammoudia

Über einen Panoramaweg mit fantastischen Ausblicken wandern wir zunächst vom Bergdorf Potamia zum Bergdorf Panagia. In Panagia besuchen wir die Olivenpresse und am Dorfplatz können wir bei einem typisch griechischen Kaffee das einheimische Treiben beobachten. Weiter geht es abwärts über einen Pfad vorbei an der Drachenhöhlenach Chrissi Ammoudia (Golden Beach).

Gesamtdauer: ca. 6 Stunden /GZ: ca. 4-5 Stunden + 100 hm - 400 hm


5. Tag: Tag zur freien Verfügung

Heute steht uns der Tag zur freien Verfügung. Am besten man genießt den Tag am Meer, oder man schlendert in der Umgebung herum und genießt einen Kaffee in einer typischen griechischen Taverne.


6. Tag: I Liàs - Die Wallfahrt zum Propheten

Diese teilweise recht anspruchsvolle Wanderung bringt uns von Theologos nach Potamia. Die Wanderung beginnt mit einem teilweise steilen und stetigen Anstieg hinaufzur Gipfelkirche des Propheten „Ai-Lias". Hier wartet ein großartiges Panorama auf uns mit dem Blick auf den Golden Beach und auf das Ipsarion Gebirge. Während wir alten Maultierpfaden folgen, verändert sich die Landschaft zusehends. Von felsig karger und roter Erde bestimmt im Süden wird sie nun von Schritt zu Schritt grüner und waldreicher im Nordosten. Unser Pfad schlängelt sich auf einem alten Handelsweg zwischen den beiden Dörfern hinab in den urwaldähnlichen und mit alten riesigen Platanen gespickten Wald, durch eine wasserreiche Gegend woher auch der Name des Dorfes Potamia herrührt (Potamia=Bach, Fluss) mit riesigen Farnen und grünen Wiesen. Am Ende der Wanderung erreichen wir das Dorf Potamia.

Gesamtdauer: ca. 7 Stunden /GZ: ca. 5-6 Stunden + 500 hm - 500 hm


7. Tag: Faszination Nestos – Kanutour/Festland

Der Nestos ist einer der größten Flüsse Griechenlands und mündet gegenüber von der Insel Thassos in das Thrakische Meer. Dieses Delta ist eines der wenigen und größten Naturschutzgebiete Griechenlands.
Auf unserer Fahrt von Keramoti nach Stavroupolis erhalten wir von unserem Reiseführer alle Informationen über den weiteren Ablauf. Die Fahrt führt uns bergauf durch die wunderschöne Landschaft Nordgriechenlands, immer wieder bieten sich herrliche Ausblick auf den Nestos. In Stavroupolis angekommen erhalten wir die nötige Ausrüstung (Schwimmweste, Neoprenanzug und Schuhe vorhanden). Nach einer kurzen Einführung brechen wir zu einer einmaligen Kanu Tour auf, um die fantastische Landschaft der Nestosschlucht, begleitet von erfahrenen Führern, zu entdecken. Wir paddeln etwa 20 km flussabwärts. Unser Guide macht uns natürlich auf besondere Vögel und Vegetationsarten aufmerksam. Unterwegs inmitten dieser farbenfrohen Natur picknicken wir und, wer möchte, kann ein Bad in dem klaren Wasser des Flusses nehmen.

Gesamtdauer: ca. 8-9 Stunden/Kanu Tour: ca. 4-5 Stunden (20 km)


8. Tag: Exklusiver Segeltörn

Unsere Fahrt startet an der Marina von Limenas, von hier setzen wir die Segel (windabhängig) zu den wunderschönen,teilweise versteckten Buchten der Insel Thassos (Fahrtrichtung vom Wind abhängig). Wir erhalten von unserem Skipper eine Segel-Einführung und gerne können wir auch das Steuer übernehmen. Genießen wir den Fahrtwind und halten nach Delfinen Ausschau. In den Buchten haben wir Gelegenheit zum Schwimmen und können die Unterwasserwelt mit Taucherbrille und Flossen (Schnorcheln) erkunden. Wir genießen wir ein typisches griechisches Meze mit Ouzo/Tzypouro.

Dauer: ca. 6-7 Stunden


9. Tag: Limenas Eat & Walk

Wir starten unseren Tag bei der Töpferei von „Kostis”. Hier kann man Hausherr Kostis bei seiner Arbeit über die Schulter blicken und die alte Tradition der Töpferei auf Thassos besser kennenlernen. Die Töpferei blickt auf eine lange Geschichte zurück und wurde bereits im Jahr 1908 erbaut und wird bereits in dritter Generation geführt. Entlang der Küste spazieren wir vorbei an der Kapelle „Agios Vassilios“. Durch die Gassen von Limenas geht es zu unserem ersten kulinarischen Genuss. Hier haben wir die Möglichkeit das Frühstück der Griechen zu probieren, die bekannte griechische „Bougatza”. Wir besuchen einen einheimischen Imker und erhalten Informationen über die traditionellen Produkte der Insel.
Nach unserem Besuch laufen wir zum Fischerhafen von Limenas. Wir laufen zum antiken Theater und weiter zur die Kirche „Agios Apostoli“. Von hier bietet sich ein fantastischer Ausblick über das Kap, das Meer und das Festland. In der alten Bootswerft „Karnagio“ genießen wir ein typisches griechisches Meze (verschiedene Vorspeisen) und es wird der selbstgebrannte Tsypouro der Insulaner serviert. Das alles genießen wir bei einem herrlichen Ausblick über das Meer. Hier lassen wir unsere Tour gemütlich ausklingen.

Gesamtdauer: ca. 4-5 Stunden /GZ: ca. 2-3 Stunden


10. Tag: Abreise vom Flughafen Kavala/Thessaloniki


 

Leistungen

  •  9 Nächte mit Frühstück in einen ausgewählten Hotel auf der Insel Thassos
  •  (eventuelle Zwischenübernachtung in Thessaloniki oder Keramoti, von den Flugzeiten abhängig)
  •  9 x Abendessen im Hotel oder in traditionellen Tavernen, vegetrarisches oder glutenfreies Essen möglich, biite anmelden!
  •  Inselkarte mit eingezeicheneten Routen
  •  deutschsprachiger Reiseführer 
  •  3 Wanderrungen laut Programm mit Lunch Paket 
  •  1 walking tour laut Programm mit Mittagessen/Produkte von der Farm
  •  2 x Kanu / Kayak Tour laut Programm inkl. Lunch Paket 
  •  1 x Segeltour laut Programm inkl. griechischem Meze-Essen

  •  aller Transfers (vom und zum Flughafen Thessaloniki oder Kavala/zu den Ausgangspunkten der Wanderungen/zurück zum Hotel) 
  •  Schifftickets 
  •  Transfers mit Minivan, Minibus oder Bus (abhängig von der Grösse der Gruppe) and öffentliche Busse.
  •  perönliche Ausgaben wie Getränke, Souvenirs, etc.
  •  Reiseversicherung
  •  zusätzliche Ausgaben in Falle von Krankheit, Bergrettung und Helikopterkosten
  •  Änderungen der Routen durch höhere Gewalt
  •   excursions

optionale Ausflüge Zusätzliche Leistungen

  •  Einzelzimmerzuschlag

Kontakt Infomation

VISIT NORTH GREECE

Chrisula Awramidou
Pavloy Mela 17
P.O. 64004 Thassos
Email: [email protected]
Tel: +30 2593112052
Fax: +30 2593112052
Mobile 1: +30 6948173879
Mobile 2: +30 6942524337

BUSINESS CODE

MHTE 0155E60000011301

Instagram

Sorry, instagram is currently unavailable.